Mittelpunktgrundschule / Hungen

Begegnungsfest

Gelungenes Begegnungsfest der Mittelpunktgrundschule Hungen

Dieser Beitrag ist abgelaufen: Juni 13, 2016, Mitternacht

Am Montag, dem 11.05.2016 war es wieder soweit: Das Begegnungsfest der Mittelpunktgrundschule Hungen fand statt.

Das Begegnungsfest ist für die „Erstklässler von morgen“ ein kleiner Schnuppervormittag, an dem sie das Gelände und die Klassenräume der Schule kennenlernen. Für die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen ist das Begegnungsfest ein großes Wiedersehen unter alten Kindergartenfreunden und mit ihren ehemaligen Erzieherinnen und Erziehern.

Über 60 Vorschulkinder  der umliegenden Kindertagesstätten versammelten sich in der großen Eingangshalle der Grundschule, um dort gemeinsam mit den Erstklässlern ihr Begegnungsfest zu feiern.

Mit dem Lied „Der, die, das“, bekannt aus der Sesamstraße, eröffneten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule das Fest.  Im Anschluss konnten die Kinder bei strahlendem Sonnenschein insgesamt sieben Spielstationen ablaufen und auf dem Schulgelände spielen. Die lustigen und kreativen  Spielstationen hatten die Erzieherinnen, die Erzieher und Grundschullehrerinnen gemeinsam mit den Kindern aufgebaut.

Es war ein gelungenes Kinderfest, das bestimmt allen Beteiligten lange in Erinnerung bleiben wird und auf den Schulanfang einstimmt.

       

| 15.5.2016